Bücher & CDs – Auf der Spur des Bösen

Beschreibung Auf der Spur des Bösen: Ein Profiler berichtet
Taschenbuch: 304 Seiten / Verlag: Ullstein (14. Mai 2010) – ISBN 978-3-548-37325-6

Ein kaltblütiger Serienmörder. Eine verstümmelte Frauenleiche in einem Plastiksack. Ein erschossener US-Amerikaner im Zug. Kriminalhauptkommissar Axel Petermann ist Deutschlands bekanntester Profiler. Er beschreibt seine schwierigsten Fälle. Dabei gewährt er Einblicke in die Methoden der Profiler und erklärt, was die Spuren am Tatort über die Psyche des Täters verraten. Wahre Geschichten, die unter die Haut gehen.

Pressestimmen:
Financial Times Deutschland: “Das Buch fesselt bis zur letzten Seite.”

Thea Dorn: “Manch ein Profiler versucht, den abgebrühten Hund zu geben. Nicht so Axel Petermann. Obwohl es monströse Geschichte sind, von denen er zu berichten weiß, bleibt sein Ton stets unaufgeregt und teilnahmsvoll. Mit stiller Beharrlichkeit kommt er dem Bösen auf die Spur und nimmt uns mit in ein ebenso reales wie tristes Reich, in dem sich die Finsternis zwischen Flokati-Teppich und selbst gezimmertem Weinstübchen eingenistet hat.”

Im Buchhandel erhältlich und auch zu bestellen bei: Amazon /  Thalia / Hugendubel

Comments are closed.